Simon Tambosi

Physiotherapeut zu werden, war schon seit der Schulzeit mein größter Wunsch. Den Spaß an Bewegung und Sport (bin selber aktiver Eishockeyspieler) kann ich gut in meiner Tätigkeit einbringen. Während meiner Ausbildung ist mir schnell klar geworden, dass gemeinsame Motivation von Patient und Therapeut extrem wichtig ist und schneller zum Erfolg führen kann. Direkt nach meinem Examen komme ich jetzt mit den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft in die Praxis und würde mich freuen, Sie bei dem Erreichen Ihrer persönlichen Ziele zu unterstützen.